AUSTRALIAN OPEN WTA/ATP

Am Anfang waren sechs Deutsche dabei. Doch in der ersten Runde flogen direkt vier raus. Auch Julia Görges flog überraschender Weise raus gegen die Amerikanerin Collins. Nur Kerber und Siegmund kamen in die zweite Runde. Da schied dann auch noch Siegmund aus und nur eine von sechs Frauen kam in die dritte Runde. Dort gewann sie wieder mit 2:0 und hatte bis zu diesen Zeitpunkt noch keinen Satz verloren. Doch dann hatte Kerber einen sehr, sehr schlechten Tag und verlor klar gegen Collins, die auch Görges raus schmiss. Die Siegerin des Turniers war Osaka und zweite wurde Kvitova. Die Nummer eins der Welt hatte mit beiden Williams Schwestern zu tun. Gegen Venus gewann sie, zog aber gegen Serena den Kürzern. Die Bezwingerin der Deutschen flog erst im Halbfinale raus. Für die Deutschen war es ein ehr schlechtes Turnier, weil viele in der ersten Runde ausschieden und Kerber nicht ihr ganzes Können gezeigt hat.

Bei den Männern lief es nicht viel besser. Da flogen in der ersten Runde
vier raus und drei kamen weiter. Das waren Materer, Kohlschreiber und natürlich Zverev. In der zweiten Runde flogen dann Kohlschreiber und Marterer knapp raus, doch Zverev kam weiter, trotz kleinen Problemen. Dann gewann er in Runde drei souverän, verlor dann aber wie Kerber klar im Achtelfinale. Im Achtelfinale war auch Schluss für Federer. Der Österreicher Dominik Thiem tat sich schon in Runde eins schwer. In Runde zwei lag er 2:0 in Sätzen zurück als er aufgab. Im Finale stehen Nadal und Djokovic. Nadal verlor noch keinen einzigen Satz im Turnier und Djokovic ist ebenfalls stark. Am Ende gewann Djokovic das Finale klar mit 3:0. Für die Deutschen gab es keinen Grund zum Feiern.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s