WINTERSPORT ERGEBNISSE 24-27. 1. 2019

BIATHLON SPRINT FRAUEN
Das war kein erfolgreicher Tag für die deutschen Frauen, obwohl Laura Dahlmeier mit Platz vier nur knapp am Podest vorbei geschlittert ist. Das war aber auch das einzige Positive bei diesen Sprint. Die zweite deutsche Frau war Denise Herrmann auf Platz vierzehn mit drei Fehlern. Ihr Laufleistung war sehr stark, das merkt man daran dass Fialkova ebenfalls drei mal in die Runde musste, aber ca 45 Sekunden langsamer war. Hildebrand wurde 27., Hinz kam auf Platz 38 mit zwei Fehler und die laufschwache Horchler war mit einen Fehler nur zwei Plätze vor Hinz. Preuß konnte nicht antreten. Siegerin war Davidova vor der Finnen Mäkäräinen und dritte wurde die Norwegerin Roeiseland.

BIATHLON SPRINT MÄNNER
Die deutschen Männer waren laufstark, aber schoßen wieder einmal zu viele Fehler. Pfeiffer mit zwei Fehlern neunter, Rees mit fehlerfreien Schießen 22., Nawrath mit einen Fehler auf Platz 29 und zwei Plätze dahinter ist Lesser mit zwei Strafrunden. Kühn kam mit vier Fehler noch auf Platz 49 und Doll schaffte es mit fünf Fehlern noch in die Verfolgung auf Platz 58. Das Rennen gewann Bö Junior vor Bjontegaard und Guigonnat. Fourcade schaffte es trotz fehlerfreien Schießen nicht aufs Podest. Bö Junior musste einmal in die Runde und hat 20 Sekunden Abstand vor Fourcade.

BIATHLON VERFOLGUNG FRAUEN
Es reichte in der Verfolgung für einen zweiten Platz für Laura. Nur Wierer war besser und knapp hinter Laura kam Vittozzi ins Ziel. Hildebrand wurde 18.. Karolin Horchler schoss nur einen Fehler und wurde 21. Das komplette Gegenteil davon ist Denise die sieben Fehler schoss aber nur zwei Plätze hinter Horchler landete. Hinz kam auf Platz 26 und vervollständigt damit das deutsche Ergebnis.

BIATHLON VERFOLGUNG HERREN
Bei den Herren war der beste Deutsche Arnd Peiffer mit Platz sechs. Sieger wurde wieder Johannes Thingnes Bö, den zweiten Platz belegte Guigonnat und dritter wurde Maillet. Lesser undd Kühn mussten viermal in die Runde und kamen auf die Plätze 21 und 28. Nawrath traff fünfmal nict und wurde 41. Doll machte sechs Fehkler und kam auf Platz 46. Rees konnteleider nicht antreten.

BIATHLON MASSENSTART FRAUEN
Das war ein goldener Tag für die Deutschen. Dahlmeier gewann vor Davidova und Hinz. Alle drei machten nur einen Schießfehler. Die sicherste Schützin kam auch aus den deutschen Reihen und zwar Horchler mit null Fehlern und wurde achter. Herrmann kam mit vier Fehlern auf Platz 13. Hildebrand war die schlechteste Deutsche auf Platz 27. Preuß konnte wieder nicht starten.

BIATHLON MASSENSTART MÄNNER
Peiffer wurde beim Massenstart dritter und landete nur hinter Bö und Fillon. Beni Doll wurde 14., wieder mit vier Fehlern und Kühn musst ebenfalls viermal in die Runde. Es ist für die Frauen und Männer der deutschen Mannschaft ein toller Weltcup. Aber es gibt immer noch Probleme beim Sprint.

ABFAHRT MÄNNER KITZBÜHL
Der beste Deutsche war Ferstl auf Platz sieben. Dominik Schwaiger kam auf einen guten 17. Platz. Manuel Schmid kam als 28. noch in die Punkte. Dominik Paris gewann das Rennen vor Feuz und Striedinger. Das Podest verpasste Innnerhofer auf Platz vier.

SUPER G FRAUEN GARMISCH
Keine einzige deutsche Frau kam in die Punkte. Die beste war Hronek auf Platz 31. Rebensburg, Wenig, Weidle, Pfister und Maag schieden aus. Das Rennen gewann Schmidhofer vor Goggia und der Schweizerin Gut-Behrami.

SLALOM KITZBÜHL MÄNNER RUNDE 1
Nach den ersten Durchgang Führt der Schweizer Zenhäusern vor Noel und Pintrault. Hirscher lag auf Platz acht mit 0.88 sec auf Zenhäusern. Felix Neureuther war auf Platz 15. Die Restlichen Deutschen kamen nicht ins Ziel.

SLALOM KITZBÜHL MÄNNER RUNDE 2
In der zweiten runde machte Felix Neureuther den achtbesten Lauf und landete am Ende auf Platz elf. Hirscher und Kristoffersen haben im zweiten Lauf nochmal alles gegeben und sich beide sieben Plätzen nach vorne gearbeitet. Mit Hirscher auf dem Podest waren noch Pinturault auf Platz drei und der junge Noel gewann den Slalom. Zenhäusern kam am Ende nur auf Platz sechs.

ABFAHRT GARMISCH FRAUEN
Die Siegerin der Abfahrt war Venier vor Goggia und der deutschen Abfahrts Hoffnung Weidle. Drei weitere Deutsche kamen in die Punkte. Wenig auf 23., Pfister ein Platz dahinter und Dorsch auf Platz 26. Nur Maag ging leer aus.

SUPER G KITZBÜHL MÄNNER
Ferstl gewann den Super G knapp vor Clarey und Paris. Das war ein wichtiger Schritt in Richtung WM. Auch Dominik Schwaiger kam in die Top 15 auf Platz 12. Einzig Schmid kam nicht ins Ziel.

LANGLAUF EINZELSTART 15KM MÄNNER ULRICEHAMN
Der Einzelstart gewann Manificat vor Krüger und den Norwegern Tonseth. Der beste Deutsche war Notz auf Platz 24. Noch knapp in die Punkte kam Thomas Bing auf Platz 29.

LANGLAUF EINZELSTART 10KM FRAUEN ULRICEHAMN
Die Siegerin des Rennen ist die Norwegerin Johaug, die klar vor Jacobsen und Andersson. Ringwald kam auf Platz 12 und Carl auf Platz 14. Pia Fink verpasste als 32 nur knapp die Punkte.

STAFFEL MÄNNER 4mal 7.5 KM ULRICEHAMN
Die beiden ersten Staffeln kamen aus Norwegen und den dritten Platz belegte Norwegen 1. Die Deutschen wurden achter. Der erste Läufer war Bögl, dann Dobler, darauf kam Notz und der Schlussläufer war Bing.

STAFFEL FRAUEN 4mal 5KM ULRICEHAMN
Den ersten Platz belegte natürlich Norwegen vor Schweden und den Finnen mit Parmäkoski. Die Deutschen Frauen sind mit Carl gestartet, danach kam Fink, darauf folge Belger und den Abschluss machte Ringwald.

SKISPRINGEN SAPPORO SAMSTAG MÄNNER Runde 1
Es war keine starke Runde der Deutschen. In die zweite Runde kamen nur vier von sechs. Karl Geiger und Hoffmann kam nicht in Runde zwei. Hoffmann und Baer sind für Siegel und Freitag im Aufgebot. Baer kam als 27. nur knapp in die Punkte. Wellinger 13., Leyhe auf elf und der beste Deutsche Eisenbichler.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s